Worktop-Oil SET
Worktop-Oil SET
Worktop-Oil SET
Worktop-Oil SET
Worktop-Oil SET
Worktop-Oil SET
Worktop-Oil SET

Worktop-Oil SET


Normaler Preis
40,95€
/

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

●   Lieferzeit: 1-3 Tage*

-48 auf Lager

Worktop-Oil SET I 250 ml Öl, 10 x Mini-Handpads, 1 x Mini-Handpadhalter, 2 x Ölsaugtücher  

Das ideale Rundum-Paket für eine makellos geschützte Holz-Arbeitsfläche: OLI-NATURA Worktop-Oil und Profi-Werkzeug im handlichen Set – ausreichend für bis zu 6 m².

  • Hochbeständiges OLI-NATURA Worktop-Oil und Profi-Werkzeug im Set
  • Sofort loslegen, ohne langes Suchen
  • Tiefwirksamer Schutz für bis zu 6 m²
  • kratzfreie Pads & praktischer Profi-Handpadhalter zum leichten Arbeiten

Inhalt: Im Set enthalten sind 250 ml OLI-NATURA Worktop-Oil, 10 x Mini-Handpads in beige (100 x 150 mm) zum Einmassieren des Öls, 1x Mini-Handpadhalter mit Griff, 2 x Ölsaugtücher aus Recyclingmaterial, Maße ca. 40 x 40 cm, zum Auspolieren und Abnehmen des überschüssigen Öls.  

Das Worktop-Oil ist ideal für die Grundbehandlung & Pflege stark beanspruchter Holzoberflächen wie Küchenarbeitsplatten. Um einen langanhaltenden Schutz zu gewährleisten, ist es entscheidend, das Öl tief in die Holzporen einzuarbeiten. Ein einfaches Auftragen und Abwischen reicht hier nicht aus. Verwenden Sie daher ein beiges, kratzfreies Pad und massieren Sie das Öl in kreisenden Bewegungen ein. Pads sind unverzichtbare Profi-Werkzeuge für einen effektiven Tiefenschutz und erleichtern die Arbeit erheblich, insbesondere in Kombination mit dem passenden Handpadhalter.

ALLGEMEINE INFORMATION

Worktop-Oil

 

Imprägnieröl I Arbeitsplattenöl I Möbelöl I Treppenöl I Innenöl

Solid-Anteil:

High

Anfeuerung:

Medium high

Farben:

Natur (unpigmentiert)

Gebinde:

2,5 L, 0,5 L, 0,25 L

Härter:

(Optional) HS Härter / MV 5:1

Aufträge:

1 x mit ca. 20-40 g/m² (1 Liter ca. 25-50 m² pro Auftrag)

Auftragsweise: Spachtel, Wischer oder mit Pad auftragen
Reinigung von Werkzeugen: OLI-NATURA Pinselreiniger oder OLI-NATURA Ölverdünner

Trocknung & Durchhärtung:

Offene Zeit: Ca. 30 Minuten
Staubtrocken: Ca. 1-2 Stunden
Durchgehärtet: Ca. 5-7 Tage

Lagerfähigkeit: Ungeöffnet min. 36 Monate. Vor Frost schützen.
Entsorgung: Leergebinde und Produktreste sind gemäß den regionalen Vorschriften zu entsorgen.

Prüfnormen:

Giscode Ö10+
Giscode Ö10+/DD bei 2K-Verarbeitung
DIN 71-3 (Sicherheit von Kinderspielzeug)
DIN 53160 (speichel- und schweißecht)
LFGB-zertifiziert (lebensmittelecht)
Kobaltfrei & Oximfrei, FREI von Formaldehyd, Aromaten, Bioziden, Konservierungsmitteln

Deklaration:  Modifizierte pflanzliche Öle: Leinöl, Tungöl, Rizinusöl, bleifreier & kobaltfreier Trockner, oximfreies Anti-Hautmittel, Kieselerde

Reinigung & Pflege

OLI-NATURA Holzseife, Pflege mit sich selbst, OLI-NATURA Refresher

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Gemeinsam mit dem berühmten Holz-& Epoxidharzkünstler Jungo Roger haben wir dieses professionelle Arbeitsplattenöl entwickelt: Ein Premium-Blend aus Naturölen, der reich an Tungöl ist, völlig lösemittelfrei und äußerst widerstandsfähig.

Wegen seiner hohen Viskosität und des maximalen Festkörpers wird das Öl sorgfältig mit einem beigen Pad in das Holz einmassiert. Anschließend sollte das Öl einwirken, bevor es mit einem weißen Polierpad auspoliert wird. Im Idealfall reicht ein einziger Ölauftrag bereits aus, um das Holz vollständig abzusättigen.

Unser LFGB-geprüftes Arbeitsplatten-Öl verstärkt die Holzfarbe und ist lebensmittelecht, ideal für Gastronomiemöbel und Oberflächen mit viel Wasserkontakt wie Küchenarbeitsplatten, Esstische und Badmöbel. Zudem entspricht es der DIN EN 71-3 (Sicherheit von Spielzeug) sowie der DIN 53160 (Speichel- und Schweißechtheit).

Die Oberfläche kann immer wieder mit Worktop-Oil nachgeölt und aufgefrischt werden.

VERARBEITUNG / AUFTRAG

Vorbereitung: Holzoberfläche fachgerecht schleifen. Holzendschliff mit Korn 180. Die Holzfeuchte sollte zwischen 8-12 % liegen. Der Untergrund muss fest, trocken, sauber, griffig, tragfähig und frei von Trennmitteln sein. Material bei Raumtemperatur verarbeiten.
Optionale Schritte: Bei gerbstoffreichen Hölzern wie Eiche vor dem Ölen wässern. 

Anwendung:

  • Schütteln Sie das Gebinde gut durch.

  • Tragen Sie das Öl direkt mit beigem Pad per Hand auf und massieren Sie es in kreisenden Bewegungen ein. Bei trockenen Stellen nachölen.

  • Lassen Sie das aufgetragene Öl etwa 15-30 Minuten einwirken. Polieren Sie danach die noch nasse Ölfläche mit einem weißen Polierpad oder einem Ölsaugtuch aus. Die Oberfläche sollte sich danach handtrocken anfühlen.

  • Bei Bedarf können Sie am Folgetag die Oberfläche nochmals mit einem weißen Polierpad und einer geringen Menge Öl (5-10 ml/m²) nachpolieren.

VERBRAUCH: 1 Auftrag, je nach Saugfähigkeit des Holzes ca. 20-40 ml/m² pro Auftrag (ca. 25-50 m²/l).

TROCKNUNG: Je nach Luftfeuchte & Temperatur ist die Oberfläche: Nach 1-2 Stunden staubtrocken, nach 5-7 Tagen voll durchgehärtet. Als 2K-Öl verkürzt sich die Durchhärtungszeit auf ca. 2 Tage. Während dieser Zeit vor Wasser schützen, nicht feucht reinigen & schonend behandeln. Bei niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit verlängert sich die Trocknung entsprechend.

TIPP / HINWEISE: 

  • Ein vorheriges Wässern mit einem Schuss Außenreiniger neutralisiert Gerbsäure im Holz, beugt Wasserflecken vor und optimiert die Pigmentaufnahme.

  • Vor dem Beizen mit der Reaktivbeize OLI-NATURA Antique die Oberfläche nicht wässern.

  • Endschliff nicht feiner als 180er Korn

  • Bei kleineren Flächen oder Bauteile, die von der Geometrie ungünstig sind, kann auch direkt mit einem getränkten Baumwolltuch aufgetragen und nachgewischt werden.

HINWEIS: Mit Öl getränkte Lappen/ Pads können sich durch Wärmestau selbst entzünden! Deshalb diese sofort nach Gebrauch reinigen oder unter Wasser aufbewahren. Das Produkt an sich ist natürlich nicht selbstentzündlich.


SICHERHEITSHINWEIS

Ölgetränkte Lappen/Pads können sich durch Wärmestau selbst entzünden! Deshalb diese sofort nach Gebrauch reinigen oder unter Wasser aufbewahren. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

PFLEGE & REINIGUNG

Geölte Möbel & Arbeitsplatte aus Holz sind zweifelsfrei nicht nur zum Anschauen da. Sie wollen gebraucht werden und verdienen hin und wieder etwas Aufmerksamkeit. Wichtig ist die richtige Pflege der Oberfläche. Hier gibt es Pflege-Tipps: 

ERSTPFLEGE

    Auch wenn die Oberfläche werksseitig schon eine Grundbehandlung mit Worktop-Oil erhalten hat, macht es Sinn, die Oberfläche vor Nutzung mit Worktop-Oil erstzupflegen. Dafür einfach mit beigem oder weißem Polierpad, Baumwoll- oder Ölsaugtuch und wenig Öl (5-10 ml/m²) nachpolieren.

    UNTERHALTSREINIGUNG

      Das regelmäßige Abstauben stellt die Grundlage für die Pflege der Oberfläche dar. Bei leichter Verschmutzung genügt es meist, die Oberfläche mit einem Baumwolltuch, das leicht mit Wasser angefeuchtet ist, nebelfeucht abzuwischen. Anschließend sollten Sie die Fläche mit einem trockenen Tuch nachwischen

      Festsitzenden Schmutz können Sie mit unserer »OLI-NATURA Holzseife« schonend entfernen - je nach Verschmutzungsgrad mit Wasser verdünnt oder pur. Greifen Sie keinesfalls zu Allzweck- oder herkömmlichen Haushaltsreinigern, weil diese das Holz auslaugen und den Schutz angreifen können.

      STEHENDE NÄSSE & HITZE

        Lang stehende Nässe sowie einen Nässestau sollten Sie vermeiden. Flüssigkeiten wie Wasser, Wein, Kaffee oder Fruchtsäfte möglichst zügig wegwischen. Heiße Kochtöpfe oder Ähnliches gehören ebenfalls nicht ohne Untersetzer auf die Tischplatte aus Holz.

        AUFFRISCHUNG & PFLEGE

          Um die Schutzwirkung zu erhalten, sollte gelegentlich mit dem Worktop-Oil nachgeölt werden. Dafür einfach etwas »OLI-NATURA Worktop-Oil« auf ein beiges Pad oder sauberes Baumwolltuch geben und mit sanftem Druck und in kreisenden Bewegungen einmassieren. 

          Wie oft Sie nachölen müssen, hängt im Wesentlichen von der Beanspruchung der Oberfläche ab. Ein Holzschrank benötigt hier sicherlich weniger Aufmerksamkeit als eine Arbeitsplatte oder ein Badwaschtisch. 

          Gute Indizien für die Pflegebedürftigkeit der Oberfläche sind:  Wenn die Wasserbeständigkeit nachlässt, die Farbtiefe schwindet oder sich die Oberfläche trocken und spröde anfühlt. Dann sollte gepflegt werden.

          REPARATURFREUNDLICH

            Imprägnierte Holzoberflächen schützen das Holz von Innen. Damit legen oberflächliche Kratzer auch kein ungeschütztes Holz frei.  So können "kosmetische Reparaturen" einfach ausgebessert werden. Flecken oder oberflächliche Kratzer werden einfach ausgeschliffen, ohne die gesamte Oberfläche gleich komplett neu imprägnieren zu müssen. Nach der Reparatur werden diese Stellen dann einfach mit dem OLI-NATURA Worktop-Oil« nachgeölt. 


            DOWNLOADS

            > Technisches Datenblatt

            > Sicherheitsdatenblatt

            > Katalog: Natürlich ölen!

             


             

            Wird oft zusammen gekauft..

            *gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder finden Sie in den Versandbedingungen